Aktuelles von LernCoaching
Auf meinem Lern-Blog "Hundert Welten"   Von wegen: Hobby und Schule passt nicht zusammen  Hier gehts weiter...   hundertweltenHerzlich willkommen!
Hundert Welten-Neuigkeiten abonnieren

Alle Neuigkeiten auf Hundert Welten abonnieren

* Pflichtfeld




MUT – Impulse für mehr Mut in der Erziehung

MUT - Impulse für mehr Mut in der ErziehungDirekt beim Verlag erhältlich

Veranstaltungen
November 2017
MDMDFSS
   1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30    
« Okt   Dez »

Konzentration

„Ich habe Konzentrationsprobleme!“

– Das höre ich im LernCoaching so oft!

Die beste Antwort auf meine Frage, wie sich das äußert und an was der Schüler das feststellen kann war: „Ich kann mich einfach nicht fünf Stunden am Stück konzentrieren!“ – Am liebsten hätte ich schallend gelacht! Stattdessen war meine Antwort: „Herzlichen Glückwunsch! Alles in Ordnung!“

 

Zeig mir einen Menschen, der sich FÜNF Stunden am Stück konzentrieren kann! Nicht mal, wenn einen was total interessiert und fasziniert! Da merken wir nur nicht, wenn unsere Aufmerksamkeit mal abdriftet, weil wir sehr schnell wieder auf die Sache unsers Interesses zurück kommen.

 

Konzentration ist das Thema, das ständig angesprochen wird. Angeblich können Kinder sich heute nicht mehr so gut konzentrieren wie früher!

Ach ja? – Das beobachte ich nicht! – Sie konzentrieren sich sehr wohl… halt nicht immer auf das, was wir JETZT von ihnen erwarten…. Früher war die Konzentration auf eine Sache von Angst geführt. Außerdem muss man schon sagen, dass es auch nicht so viel Ablenkungsmöglichkeiten gab. Also ist die „mangelnde“ Konzentration oft hausgemacht!

 

Sehr oft beobachte ich, wie Erwachsene Kinder in ihrer Konzentration überrumpeln und sie ständig rausreißen, weil sie nicht achtsam beobachten, was das Kind gerade macht und denken, IHR Anliegen sei JETZT mehr als dringend! – Da lernen Kinder geradezu sich lieber nicht zu sehr zu konzentrieren.

04_Konzentration

 

Also, im April wird es um das Themenfeld Konzentration gehen.

 

Jede Woche eine neue Facette:

01 – Ein bisschen Theorie zur Konzentration (07.04.2015)

02 – Wie gut kann ich mich konzentrieren? (13.04.2015)

03 – Was beeinträchtigt die Konzentration? (20.04.2015)

04 – Wie kann ich Konzentration herbeiführen? (27.04.2015)

 

 

Viel Spaß auf www.mein-lernen.blogspot.de!

 

PS: psssst…. Der Lernblog zieht bald um… sei gespannt und lass dich überraschen! J

 

Konzentrieren – Lernen – Merken

Was dahinter steckt…

Was immer Sie lernen müssen und im Gedächtnis behalten wollen: in diesem Seminar wird vermittelt, wie Sie sich das Lernen und Merken erleichtern und effizienter arbeiten können.

Inhalte: Lernstoff sammeln und strukturieren, Zeit einteilen, Techniken zur Steigerung der Merkfähigkeit, Tipps und Übungen zur Erhöhung der Konzentrationsfähigkeit, Methoden zur Überprüfung des gelernten Stoffes, Verwendung verschiedener Medien und Methoden (z.B. Karteikarten, Mind-Maps, Diktiergerät etc.).

Dauer: Tagesseminar (8 Stunden)

Zielgruppe: Erwachsene

Teilnehmer: min. 8 – max. 14

Wer hat Dir gesagt, das ginge nicht und welche Großtaten kann er aufweisen,

die ihn dazu berechtigen, Dir Beschränkungen aufzuerlegen?

Napoleon Hill

Diese Angeobote richten sich an Jugendliche ab ca. 14 Jahren. Sie sind vom Thema, den Aufgabenstellungen, sowie der Struktur auf die Bedürfnisse von Kindern in diesem Alter konzipiert. Die einzelnen Tehmen finden Sie in der Kategorie „Kurse für Jugendliche“.graffiti

Die Inhalte sind unabhängig von der besuchten Schulart, da wir nicht mit Lerninhalten arbeiten, sondern mit übergeordneten Bereichen.
Es geht hier u.a. um Motivation, Konzentration, eigenverantwortliches Lernen, Lernstrategien, Lernplan und Zeitmanagement, sowie persönliche Stärken und Ressourcen.

 

Unter Events finden Sie die Termine. Gerne können Sie auch ein Angebot buchen und selbst organisieren. Sprechen Sie mich an!

 

Brain Gym®

Lernen in Bewegung

Gehrinjogging ist in aller Munde. Nicht nur Denksportaufgaben trainieren unser Gehirn, auch ganz einfache Gehirngymnastik mit dem ganzen Körper bringt unser Gehirn in Schwung. Weiterlesen