Aktuelles von LernCoaching
Auf meinem Lern-Blog "Hundert Welten"   Von wegen: Was Weihnachten mit Lernen zu tun hat?   Hier gehts weiter...   hundertweltenHerzlich willkommen!
Hundert Welten-Neuigkeiten abonnieren

Alle Neuigkeiten auf Hundert Welten abonnieren

* Pflichtfeld




MUT – Impulse für mehr Mut in der Erziehung

MUT - Impulse für mehr Mut in der ErziehungDirekt beim Verlag erhältlich

Veranstaltungen
Februar 2018
MDMDFSS
    1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28     
« Jan   Mrz »

Mein Leserbrief zum gescheiterten Volksbegehren der freien Wähler wurde leider nicht veröffentlicht

…doch ganz zurück halten kann ich ja auch nicht, daher veröffentliche ich ihn hier:

 

16.07.2014

Er bezieht sich auf die beiden Artikel aus der Süddeutschen Zeitung:

Wo sind die Jammer-Eltern?“ und „Staatsregierung bastelt am G8,5

 

Auf mehreren Veranstaltungen in der letzten Zeit wurde klar, dass die Diskussion um das Volksbegehren in der Öffentlichkeit und in den Medien (auch in der SZ!!) sehr verzerrt war. Viele BürgerInnen dachten, sie würden über die Doppelzügigkeit an JEDER Schule abstimmen. Auch wurde deutlich, dass die Diskussion um G8/G9 der falsche Ansatz ist. Es geht um Inhalte (nicht nur Lehrplan!) – wenn die Qualität des Lernens und Lehrens stimmt, ist es egal, ob 8 oder 9 Jahre.

Ich höre schon den Jubel der CSU, dass die breite Bevölkerung offensichtlich mit dem G8 zufrieden ist. Doch welchen Bevölkerungsanteil betrifft dieses Thema?

Ein neues Aufhübschen eines maroden Systems als Reform zu verkaufen wird der CSU nicht gelingen, da sich die Betroffenen nicht mehr blenden lassen. Claudia Langer (Schulleitung Gymnasium Oettingen) sagte gestern im Salon Luitpold: „Wer weiß, wie Lernen geht, weiß, dass so vieles nicht mehr geht.“

Wir können uns keine weitere Gymnasialreform mehr leisten, sondern müssen Lernen, Lehren und Schule über alle Schularten hinweg NEU DENKEN. Wann wird endlich verstanden, dass es bei der Bildung unserer Kinder nicht um Machtansprüche, sondern um die Zukunft unserer Gesellschaft geht?

Vielleicht sollte sich die Politik weitgehend aus der Diskussion zurückziehen und ein übergreifendes Expertengremium in eine kreative Design Thinking-Klausur schicken.

 

<img class="alignleft wp-image-523" src="http://alexandra-lux.de/wp-content/uploads/2013/10/Profilbild_Fanpage you can try this out.jpg“ alt=“LernCoaching“ width=“109″ height=“109″ srcset=“http://alexandra-lux.de/wp-content/uploads/2013/10/Profilbild_Fanpage.jpg 180w, http://alexandra-lux.de/wp-content/uploads/2013/10/Profilbild_Fanpage-150×150.jpg 150w“ sizes=“(max-width: 109px) 100vw, 109px“ />

 

Alexandra Lux, LernCoach – München