8. August 2018

von Alexandra Lux

SOS Hausaufgaben

Familienleben statt Schulstress

In diesem Tagesseminar geht es um das Erkennen von Verhaltens-Mustern, die bei Kindern und Eltern zu diesem Thema bestehen. Sie werden individuelle Lernwege kennen lernen und entdecken, die zu Ihrem Kind und Ihrer Familie passen. Einfache Übungen erleichtern das Lernen.

Nicht nur in Gesprächen wird es Zeit geben, verschiedene Ansätze auszutauschen und eigene Erfahrungen zu reflektieren.

Es werden keine Patentrezepte und fertige Lösungen präsentiert, vielmehr erhalten die Teilnehmer Impulse, die Hausaufgabensituation je nach individuellem Bedarf und häuslicher Situation stressfreier gestalten zu können.

ZIELGRUPPE: Eltern oder Personen, die mit Hausaufgabensituationen betraut sind und die Schüler kompetent begleiten möchten

TEILNEHMER: min. 8 - max. 18 Teilnehmer

ZEITRAHMEN: 8 Stunden

Lernt man auf einer Montessori Schule etwas?

Lernt man auf einer Montessori Schule etwas?

Kritik an der Montessori-Schule wird oft von Menschen geübt, die eigentlich gar nichts darüber wissen. Das Lernen dort wird oft belächelt

Wunderbare Sommerferien und #keineNoten Teil 2

Wunderbare Sommerferien und #keineNoten Teil 2

Im Bildungsausschuss werden Kinder ernst genommen

Im Bildungsausschuss werden Kinder ernst genommen

···