8. August 2018

von Alexandra Lux

SOS Hausaufgaben

Familienleben statt Schulstress

In diesem Tagesseminar geht es um das Erkennen von Verhaltens-Mustern, die bei Kindern und Eltern zu diesem Thema bestehen. Sie werden individuelle Lernwege kennen lernen und entdecken, die zu Ihrem Kind und Ihrer Familie passen. Einfache Übungen erleichtern das Lernen.

Nicht nur in Gesprächen wird es Zeit geben, verschiedene Ansätze auszutauschen und eigene Erfahrungen zu reflektieren.

Es werden keine Patentrezepte und fertige Lösungen präsentiert, vielmehr erhalten die Teilnehmer Impulse, die Hausaufgabensituation je nach individuellem Bedarf und häuslicher Situation stressfreier gestalten zu können.

ZIELGRUPPE: Eltern oder Personen, die mit Hausaufgabensituationen betraut sind und die Schüler kompetent begleiten möchten

TEILNEHMER: min. 8 - max. 18 Teilnehmer

ZEITRAHMEN: 8 Stunden

Lernen für die Zukunft

Lernen für die Zukunft

Was die Zukunft bringt, wissen wir alle nicht. Das heißt aber nicht, dass wir in der Bildung einfach so weitermachen können wie bisher. Was muss sich verändern, wie kann es aussehen und gestaltet werden? Ein paar Gedanken und Ideen ...

Aus der Pandemiezeit gelernt?

Aus der Pandemiezeit gelernt?

Die Pandemie hätte eine Reform des Bildungswesens ermöglicht. Ich hatte die Hoffnung, dass wir aus den Erfarhungen lernen und die Schule weiterentwickeln. Doch es ist wie immer, als ob nichts gewesen wäre. Darunter leiden alle.

5. LRS-Onlinekongress - Lesen - Schreiben - Rechnen

5. LRS-Onlinekongress - Lesen - Schreiben - Rechnen

Praktisch von zu Hause aus - ein Online-Kongress zu den Themen Schreiben, Lesen, Rechnen und Lernen lernen für Pädaogen, Eltern und andere Interessierte. Hier kommen viele Fachleute zusammen und teilen ihr Wissen darüber.

···