7. August 2018

von Alexandra Lux

Brain Gym

Lernen in Bewegung

Gehrinjogging ist in aller Munde. Nicht nur Denksportaufgaben trainieren unser Gehirn, auch ganz einfache Gehirngymnastik mit dem ganzen Körper bringt unser Gehirn in Schwung.

Paul Dennison entwickelte diese Übungen der Edu-Kinestetik um Kindern das Lernen zu erleichtern mit dem Motto „Bewegung ist das Tor zum Lernen“. Sie sind ein Teilbereich in der Kinesiologie. Einfache Übungen aktivieren die Sinne und bringen Bewegung ins Lernen. Dadurch wird die Konzentration verstärkt. Andere Übungen beruhigen Stress und stellen das innere Gleichgewicht wieder her.

Erfahren Sie, wie diese Übungen wirken und wie Sie sie gezielt im Alltag einsetzen können. Sie sind Kinder-leicht und dienen als Hilfe zur Selbsthilfe.

ZIELGRUPPE: Menschen, die einen Einblick in Brain Gym bekommen wollen und sich beim Lernen selbst in Schwung bringen möchten

TEILNEHMER: 8 - max. 20

ZEITRAHMEN: 3 Stunden

Mein Neujahrsgruß 2023

Mein Neujahrsgruß 2023

Ich wünsche Dir von Herzen spannende Wege für das Neue Jahr. Entdecke sie und lass dich gerne dabei Begleiten.

Mein Weihnachtsgruß 2022

Mein Weihnachtsgruß 2022

Was ist Zeit - vergeht sie immer gleich schnell? Haben wir welche? Wie nutzen wir sie? Ein Weihnachtsgruß mit Impuls zur Innenschau ...

Neuigkeiten im Herbst

Neuigkeiten im Herbst

Es gibt wieder Neuigkeiten. Nichts bleibt stehen. Vieles entsteht. Oft im Verborgenen - und dann ist es da.

···