22. April 2019

von Alexandra Lux

Jeder tickt anders

Alle sind verschieden

Wie Verhaltensmuster die Einschätzung beeinflussen und wie die jeweiligen Stärken förderlich genutzt werden können.

Jeder Mensch hat individuelle Verhaltensweisen, die ihn in seinem Handeln führen. Seit frühester Kindheit sind sie in verschiedenen Kontexten erprobt. In manchen Situationen erreicht man sein Ziel nicht, oder kommt mit Mitmenschen schlecht zurecht. Es könnte sein, dass das unbewusst gewählte Verhalten nicht in den Kontext passt.

Werden Sie auf diese verschiedenen Verhaltensmuster aufmerksam und erkennen Sie das eigene Muster. Lernen Sie die Muster in Zukunft bewusster einzusetzen, Muster anderer entsprechend beachten und respektieren. Aber Vorsicht, die Kommunikation könnte nun zielgerichteter sein…!

ZIELGRUPPE: Menschen, die sich in Zukunft lieber mit schöneren Dingen des Lebens beschäftigen, als sich über andere zu ärgern …

TEILNEHMER: max. 20

ZEITRAHMEN: 4 Stunden

Individualisiertes oder industrialisiertes Lernen?

Individualisiertes oder industrialisiertes Lernen?

Ich erlebe die Bildungslandschaft als Industriezweig. Es wird erwartet, dass tolle, zeitgemäße Produkte auf den Markt kommen, doch die "Prokuktionslinie" ist total veraltet. Statt zu erneuern, wird weiter vom Band geliefert.

Das macht man halt so …

Das macht man halt so …

"Das macht man halt so" ist kein bewusstes, überzeugtes Handeln. Regelmäßige Reflexion zum eigenen Verhalten vermeidet diese Automatismen und führt zu bewusstem und authentischen Handeln.

Impuls zum Neuen Jahr

Impuls zum Neuen Jahr

Warum man Kinder überhaupt nicht dort abholen muss, wo sie stehen, erkläre ich in diesem Gedanken-Impuls. Begegnung ist das Zauberwort und eröffnet völlig neue Welten.

···