25. October 2022

von Alexandra Lux

Neuigkeiten im Herbst

So lange nichts mehr gehört ...

Neben den alltäglichen Tätigkeiten und Projekten passiert auch immer viel im Hintergrund. – Sobald nur ein paar freie Ressourcen sichtbar sind, kommen sofort viele neue Ideen. Neuigkeiten entstehen ja oft erst mal im Verborgenen. Ein kleiner Ausblick auf baldige „Geburten“

Nach den beiden ersten GUT-Heften #01 – Grundlagen des Lernens und #02 – Eigenverantwortung werden jetzt bald die nächsten zwei Hefte im myShow-Verlag erscheinen. Freut euch auf #03 – Ziele und #04 – Lerntypen. Ich freue mich sehr, dass jetzt gleich zwei Hefte erscheinen.

MUT wird nächstes Jahr in einer weiteren und erweiterten Auflage erscheinen. Noch vorher wird es einen kostenfreien Online-Kurs dazu geben.

ABER ...

MUT gibt es doch schon so lange. Ist es noch aktuell? JA! Denn diese Alltagsthemen rund um die kindliche Entwicklungsreise sind immer aktuell und ich stehe noch zu jedem Wort, das ich geschrieben habe.

Aber habe ich mich seither gar nicht weiterentwickelt? DOCH. In Details, in der Klarheit meiner Sichtweise und in deren Sicherheit. Tätigkeit, Rückmeldungen und weitere unfassend ganzheitliche Erkenntnisse bestätigen meine Überzeugungen. Bis zum ersten Erscheinen von MUT (und seinem Vorgänger) gab es bereits eine lange Zeit der Entwicklung bis zu dieser Haltung. Das waren damals große und wichtige Schritte.

Wer MUT noch nicht hat, dem sei es empfohlen um seine Erziehungs-Haltung zu reflektieren. Im kostenfreien Online-Kurs stelle ich das Buch mit seinen einzelnen Kapiteln vor. Wer tiefer einsteigen will, darf es lesen. – Je nachdem, wie mir mein Alltag Zeit lässt werde ich wohl auch die Vorträge zum Streamen bereitstellen. Somit kann man mich auch mit den einzelnen Themen ausführlich erleben. Allerdings möchte ich hier noch keinen Zeitplan versprechen … Denn während man wunderbare Pläne macht, kommt schnell das Leben dazwischen.

Na, wenn das keine lesenswerten Neuigkeiten sind.

Lernen für die Zukunft

Lernen für die Zukunft

Was die Zukunft bringt, wissen wir alle nicht. Das heißt aber nicht, dass wir in der Bildung einfach so weitermachen können wie bisher. Was muss sich verändern, wie kann es aussehen und gestaltet werden? Ein paar Gedanken und Ideen ...

Aus der Pandemiezeit gelernt?

Aus der Pandemiezeit gelernt?

Die Pandemie hätte eine Reform des Bildungswesens ermöglicht. Ich hatte die Hoffnung, dass wir aus den Erfarhungen lernen und die Schule weiterentwickeln. Doch es ist wie immer, als ob nichts gewesen wäre. Darunter leiden alle.

5. LRS-Onlinekongress - Lesen - Schreiben - Rechnen

5. LRS-Onlinekongress - Lesen - Schreiben - Rechnen

Praktisch von zu Hause aus - ein Online-Kongress zu den Themen Schreiben, Lesen, Rechnen und Lernen lernen für Pädaogen, Eltern und andere Interessierte. Hier kommen viele Fachleute zusammen und teilen ihr Wissen darüber.

···