7. August 2018

von Alexandra Lux

Grundlagen der Lernbegleitung

Lernen geht nicht immer von selbst...

Mit der eigenen Einstellung und der Sichtweise auf das zu begleitende Kind wird der gesamte Lernprozess im Hintergrund begleitet. Eine klare und wohlwollende Grundhaltung entlastet das Kind beim Lernen und stärkt es in seiner Persönlichkeit.

Hier geht es um die Bewusstwerdung dieser Grundhaltung, der Hintergründe dazu und den gezielten Einsatz nonverbaler und positiver Kommunikation.

 

VORTRAG

 

Wann LernCoaching wirkt…

Wann LernCoaching wirkt…

LernCoaching arbeitet nicht wie Nachhilfe mit Inhalten, es arbeitet mit der Einstellung zum Lernen und den Blockaden, die Lernen verhindern. Oft gehört das ElternCaoching dazu und dann kann LernCoaching wunderbar wirken... Wenn alle Seiten es wollen und zulassen...

Ein Gast-Gedanke: Ein Vorbild für Kinder sein

Ein Gast-Gedanke: Ein Vorbild für Kinder sein

Ein Gast-Gedanke zu den verschiedenen Blickwinkeln der Bedürfnisse von Kindern, Eltern und Gesellschaft in Corona-Zeiten... Doch wird wirklich an die Kinder gedacht? Wie steht es um ihre Rechte im Grundgesetz?

Was kann unser Schulsystem aus dem Lockdown lernen?

Was kann unser Schulsystem aus dem Lockdown lernen?

Während des Lockdowns waren alle Menschen gezwungen, sich neu zu orientieren und vieles dazuzulernen. Ich stelle mir die Frage, was das Schulsystem daraus lernt? Was ist mit Homeschooling, digitalem Lernen und dem Wert der Kinderbetreuung?

···