Inspirationen zu Maria Montessori

Ihre Denkanstöße im Heute

Das eigene Handeln in Bezug auf das Kind stetig zu reflektieren ist eine professionelle Notwendigkeit aller Pädagogen. Doch auch Eltern wachsen daran und lernen dadurch von und mit ihren Kindern.
Wann immer ich etwas von Montessori lese oder erzähle, faszinieren mich ihre Ansichten jedes Mal aufs Neue! Genau das gebe ich mit Begeisterung weiter.

Was das Büchlein will

Es möchte inspirieren… Mit knappen Worten und passenden Bildern, einfach mal aufgeschlagen und kurz reingelesen werden Gedanken angestoßen. Zitate von Maria Montessori, die mich sehr ansprechen habe ich in meinen Worten in das Heute transferiert. Gedem Gedanken ist eine Frage angeschlossen, die die Leserinnen und Leser inspirieren möchte, darüber nachzudenken.

Ein Büchlein zum Schenken

Sich selbst, oder lieben Menschen. Ich lade alle herzlich ein, sich immer wieder neu auf die Kinder einzustellen und sich um ihrer Willen zu hinterfragen.
Ich selbst liebe es, welche neuen Erkenntnisse über mich und meinen Alltag mir solche Inspirationen geben. So entwickle ich mich weiter und sehe auch meine blinden Flecken.

Niemand ist perfekt. Das erwartet auch kein Kind.

Das Kind erwartet nur Liebe und Wohlwollen.

Das ist sein Recht.

Das Büchlein ist ab sofort im Buchhandel, direkt beim Verlag oder bei amazon erhältlich. Gerne auch mit Widmung bei mir.

Inspirationen zu Maria Montessori

Freiheit bedeutet nicht Grenzenlosigkeit

von Alexandra Lux

Sachbuch broschiert mit 24 Seiten, DINA5 Quer
my show Verlag, Martinsried
ISBN: 978-3-946505-13-6
Preis Druckausgabe: 11,90 Euro zzgl. Versand