Was ist Coaching

Coaching! Jeder spricht von Coaching….

 

„Du kannst und sollst Deine Zukunft selbst gestalten. Wenn du es nicht tust, wird es mit Sicherheit ein anderer tun.“

Joel Barker

Aus dem Sportbereich kennt man den Begriff  'coaching' schon lange, spätestens seit der Fußballweltmeisterschaft wissen wir, dass auch Sportler nicht nur körperlich gecoacht werden, sondern auch mental.

Manager werden gecoacht und auch immer mehr Privatpersonen holen sich Hilfe und Beratung bei einem Coach. – Und davon gibt es heute sehr, sehr viele….

 

Was bedeuten diese neudeutschen Worte Coach, coaching eigentlich?

Coach war ursprünglich die Kutsche. Später wurde mit "Coach" oder "Coachman" auch der Kutscher bezeichnet. Die Aufgabe des Kutschers ist das Führen und Betreuen der Pferde.

Coaching ist nach dem heutigen Verständnis die Beratung im beruflichen Umfeld durch die Sicht von außen auf Personen, Arbeits- oder Produktionsabläufe. Mit dieser Beratung werden Hilfestellungen gegeben, um die verschiedenen Bereiche zu optimieren. Die Beratung ist zeitlich begrenzt und baut auf vorhandene Ressourcen.

Mehr und mehr finden Coachings auch im privaten Bereich zur Verbesserung der Lebensqualität, sowie zur Unterstützung des ganzheitlichen Wohlergehens statt.

 

Wodurch sich Coaching von Beratung unterscheidet

Ein Coach begleitet mit seinen Methoden den Coachee auf dessen eigenem Weg zum Ziel. Ein Berater dagegen stellt einen konkreten Verhaltensplan auf. 1., dann 2. und dann 3. ...

Ein Coach zeigt Ideen auf, der Coachee jedoch entscheidet, ob sie in seine Welt passen und ob er sie umsetzen möchte!

 

Dies sind meine Angebote für Sie:

 

Hier ein kleiner Clip, der ganz nett zeigt, wie Coaching funktioniert.